Wasserski-Saison startet mit zwei Knalleffekten in England und Wien

Platz zwei! „Überflieger“ Köstenberger und Slalom-Artist Swoboda als starke Frühstarter



Fotos by WLU Fischlham honorarfrei

Fulminanter Wasserski-Auftakt! Mit Platz zwei startete Claudio Köstenberger bei den England Open in die Saison. Der Ossiacher landete bei 60,70m und präsentiert sich vor dem Heim-Start im Rahmen der Mevisto Austrian Open in Fischlham (OÖ/5.-7.7.) gut in Schuss. Das muss er auch, denn die EM ist heuer so früh wie nie zuvor . . .


Denn schon am 16. Juli beginnt die Europameisterschaft in Sesena/Spanien. Bis dahin will der bereits 50-jährige Trainingsgefährte von Claudio, Daniel Dobringer, ebenso die 60m-Marke übersprungen haben. „Deshalb liegt die volle Konzentration auf den Austrian Open auf der Heimanlage“, sagt der WLU Fischlham-Routinier.

Sein Klubkollege Matthias Swoboda konnte sich bereits perfekt einschwingen, landete beim Vienna Slalom-Cup mit 3,5 Bojen am 11,25m-Seil auf Rang zwei. Bei den Ladies gewann Staatsmeisterin Nicola Kuhn (MYCN Linz) mit einer Boje am 11,25m-Seil vor Irena Rohrer (Pörtschach/4/12) und Laura Rader (Ossiach/3/13).


Saison-Highlights, Tournament:

2.-7.07.2019 U 21-WM Edmonton/Canada

5.-7.7. Mevisto Austrian Open in Fischlham (OÖ)

13.-14.7. Linz Trophy in Steyregg/Salmsee (OÖ)

16.-21.07.2019 EM in Sesena/Spanien

10.-11.8. Mevisto Staatsmeisterschaft in Fischlham (OÖ)

25.-31.08.2019 U21-EM Championships Dnipro/Ukraine

10.-18.8.2019 WM in Putrajaya/Malaysia

25.-31.08.2019 Youth-EM Roquebrune/Frankreich



Miguel Daxner

Head of Media, WLU Fischlham

+55 71 9993 24740 (WhatsApp) +43 650 83 220 43

20 Ansichten
NADA_RZ_RGB300.png
Bundes-Sport-GmbH-hoch-RGB.png
BMKOES_Logo_srgb.png
logo_oebh_eh.png