Wasserski-Saison startet mit zwei Knalleffekten in England und Wien

Platz zwei! „Überflieger“ Köstenberger und Slalom-Artist Swoboda als starke Frühstarter



Fotos by WLU Fischlham honorarfrei

Fulminanter Wasserski-Auftakt! Mit Platz zwei startete Claudio Köstenberger bei den England Open in die Saison. Der Ossiacher landete bei 60,70m und präsentiert sich vor dem Heim-Start im Rahmen der Mevisto Austrian Open in Fischlham (OÖ/5.-7.7.) gut in Schuss. Das muss er auch, denn die EM ist heuer so früh wie nie zuvor . . .


Denn schon am 16. Juli beginnt die Europameisterschaft in Sesena/Spanien. Bis dahin will der bereits 50-jährige Trainingsgefährte von Claudio, Daniel Dobringer, ebenso die 60m-Marke übersprungen haben. „Deshalb liegt die volle Konzentration auf den Austrian Open auf der Heimanlage“, sagt der WLU Fischlham-Routinier.

Sein Klubkollege Matthias Swoboda konnte sich bereits perfekt einschwingen, landete beim Vienna Slalom-Cup mit 3,5 Bojen am 11,25m-Seil auf Rang zwei. Bei den Ladies gewann Staatsmeisterin Nicola Kuhn (MYCN Linz) mit einer Boje am 11,25m-Seil vor Irena Rohrer (Pörtschach/4/12) und Laura Rader (Ossiach/3/13).


Saison-Highlights, Tournament:

2.-7.07.2019 U 21-WM Edmonton/Canada

5.-7.7. Mevisto Austrian Open in Fischlham (OÖ)

13.-14.7. Linz Trophy in Steyregg/Salmsee (OÖ)

16.-21.07.2019 EM in Sesena/Spanien

10.-11.8. Mevisto Staatsmeisterschaft in Fischlham (OÖ)

25.-31.08.2019 U21-EM Championships Dnipro/Ukraine

10.-18.8.2019 WM in Putrajaya/Malaysia

25.-31.08.2019 Youth-EM Roquebrune/Frankreich



Miguel Daxner

Head of Media, WLU Fischlham

+55 71 9993 24740 (WhatsApp) +43 650 83 220 43

22 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Verschiebung der Waterski Junioren WM

Die 2020 Junioren Weltmeisterschaft der Sparte Waterski in Santa Rosa Beach, Florida, ursprünglich geplant für August, wird an einem noch nicht bekannten Datum erst im nächsten Jahr ebendort veranstal

NADA_RZ_RGB300.png
Bundes-Sport-GmbH-hoch-RGB.png
logo_oebh_eh.png
BMKOES_Logo_srgb.png