NADA_RZ_RGB300.png
BMOEDS_Logo_srgb.png
logo_oebh_eh.png
Austrian-Sports-quer-1c-k.png

Wasserski EM in Griechenland: Slalom- und Trickbewerb beginnt am Donnerstag

Schock für unsere Wasserski-Stars: Vor EM-Auftakt fehlen die Skier!

Nervenprobe für Österreichs Wasserski-EM-Helden: Die beiden größten Medaillen-Hoffnungen Claudio Köstenberger und Daniel Dobringer standen nach der Ankunft in Ioaninna/Gr. ohne Skier da. Glück im Unglück: Die Talente um den U21-Bronzenen Luca Rauchenwald kamen direkt von der Nachwuchs-E;M aus Roquebrune/Fra. „Die Youngsters hatten Skier im Gepäck, konnten sie uns zum offiziellen Training leihen“, schildert Routinier Dobringer.

Dennoch: Ein EM-Start ohne eigene Skier wäre praktisch sinnlos.Claudio Köstenberger hofft natürlich, dass das Equiipment in den nächsten Tagen noch ankommt. Nur so wäre der Traum auf die erste rot-weiß-rote EM-Medaille seit 14 Jahren erfüllbar. „Zum Glück sind wir gesetzt, müssen erst am Samstag in die Sprung-Qualifikation“, sucht „Dino“ Daniel Dobringer mit 50 Lenzen an Routine das Positive bei seinem 20. EM-Einsatz.

Der EM-Kader für Ioaninna/Gr. (bis 9.9.):

-Nicola Kuhn (MYCN Linz)

-Alissa Lexer (Pörtschach/K)

-Daniel Dobringer (WLU Fischlham/OÖ)

-Claudio Köstenberger (Ossiach/K)

-Luca Rauchenwald (Pörtschach/K)

EM-Zeitplan und Resultate:

http://www.iwwfed-ea.org/classic/18EAC005/

Mit sportlichen Grüßen,

Miguel Daxner

Head of Media, WLU Fischlham

+43 650 981 36 58 (nur WhatsApp, Viber) +43 650 83 220 43

Alle Fotos honorarfrei

Mit sportlichen Grüßen,

Miguel Daxner

Head of Media Wasserski-EM Fischlham (20.-23.9.)

+43 650 981 36 58

http://wluf-fischlham.com

22 Ansichten