Unglaublich! Niki Attensam „tanzt“ zu Bronze im Slalom, Pia Mattersdorfer springt auf Rang vier


Zwei Bojen am 10,75m-Seil legte der Wiener Slalom-Akrobat Nikolaus Attensam als Qualifikations-Siebenter vor – lediglich zwei Athleten konnten eine Boje draufsetzen. Das bedeutete Bronze für den Wiener bei der U17-WM in Florida. Auch Dominic Kuhn konnte überzeugen, erreichte im Trick-Finale als zweitbester Europäer Platz zehn und wurde Kombinations-Sechster. Dazu überraschte U17-Europameisterin Pia Mattersdorfer mit einem Sprung auf Rang vier. Die U21-WM in Santa Rosa Beach mit acht ÖWWV-Athleten beginnt am Donnerstag.

„Die Leistung war ganz gut“, war Attensams erste Reaktion direkt nach seinem Slalom und jubelte dann nach weiteren vier Läufern, einigem Zittern und Zuwarten: „Ich wollte ins Finale, jetzt hab ich WM-Bronze, das ist unbeschreiblich.“ Seine persönliche Bestleistung von vier Bojen am 10,75m-Seil hätte sogar für Gold gereicht. Aber die Nummer 1 Europas der Slalom-Klasse U17 strahlte dennoch über beide Ohren: „Mein größter Erfolg – jetzt kann ich entspannt in die U21-WM starten und hoffe auf einen weiteren Finalplatz.“

Schon zuvor erreichte Dominic Kuhn als zweibester Europäer Platz zehn im Trickbewerb: Nach der Top-Leistung in der Qualifikation von 8010 Zählern legte der Linzer mit 7600 Punkten nach. „Die beste rot-weiß-rote WM-Leistung im Trickbewerb“, strahlte Mama und Coach Claudia Tulzer. Das war die Basis für den starken sechsten Platz in der Kombination.

Danach glänzte Pia Mattersdorfer: Die Pörtschacherin sprang bei stürmischem Wind nach Qualifikationsrang elf mit 40,7 Metern sensationell auf Platz vier. Dabei erbrachte die U17-Europameisterin die selbe Weite, wie die Bronzemedaillen-Gewinnerin Shae O´Brien, doch die Kanadierin wurde aufgrund der besseren Qualifikations-Weite Dritte. Lili Steiner, die sich mit 37,2 m als Zehnte für das Finale qualifizieren konnte, litt an einer Verletzung, versuchte einen Sprung zu landen, scheiterte aber und wurde ohne Score Gesamt-Zwölfte. Die Treffenerin (K) verpasste dazu im Slalom die Final-Qualifikation als 13. knapp, im Trickbewerb wurde sie 20. und in der Kombination starke Neunte.

In der Mannschafts-Wertung erreichte das ÖWWV-Team Platz acht. Nach Attensam gibt Teamchef Franz Oberleitner auch EM-Bronze- und U21-EM-Silber-Medaillengewinner Luca Rauchenwald (Pörtschach) eine Chance bei der U21-WM ab Donnerstag auf einen Podestplatz zu springen.

ÖWWV-Ergebnisse bei der U17 in Florida/USA:

Mädchen, Trick:

20. Lili Steiner (WSCO Treffen/K) 3330 Punkte 28. Josefa Krug (WLU Fischlham/OÖ) 2890 Punkte 32. Pia Mattersdorfer (Pörtschach/K) 2370 Punkte

Mädchen, Slalom: 13. Lili Steiner (WSCO Treffen/K) 2 Bojen/12m Seil 30. Pia Mattersdorfer (Pörtschach/K) 2,5 Bojen/13m Seil 42. Josefa Krug (WLU Fischlham) 3,5 Bojen/14m Seil

Mädchen, Springen: 4. Pia Mattersdorfer (Pörtschach/K) 40,7m (Qualifikation: 37,1 m) 12. Lili Steiner (WSCO Treffen/K) 0m im Finale (Qualifikation: 37,2 m) 14. Josefa Krug (WLU Fischlham) 34,8 m

Mädchen, Kombination:

9. Lili Steiner (WSCO Treffen/K) 13. Pia Mattersdorfer (Pörtschach/K) 15. Josefa Krug (WLU Fischlham/OÖ)

Burschen, Trick:

10. Dominic Kuhn (Union WSV Linz Donau) 7600 Punkte (Qualifikation: 8010 Punkte)

Burschen, Slalom: 3. Nikolaus Attensam (IWWC Wien) 2 Bojen/10,75m Seil (Qualifikation: 4 Bojen/11,25m Seil) 33. Dominic Kuhn (Union WSV Linz Donau) 1,5 Bojen/12m Seil

Burschen, Springen: 16. Dominic Kuhn (Union WSV Linz Donau OÖ) 46,8 m

Burschen, Kombination: 6. Dominic Kuhn (Union WSV Linz Donau OÖ)

32 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Sportbonus - Zurück in die Sportvereine

Für die Saison 2021/2022 oder das Kalenderjahr 2022 übernimmt das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport deshalb 75 % des Mitgliedsbeitrags. Der Zuschuss wird mit 90 Euro p

Cableski WM-Gold und Silber! Glänzender Sister-Act

WM-Gold und WM-Silber – Bianca und Nadine Schall beherrschten den Slalom-Bewerb der Wasserski-Lift-WM in Sosnowiec/Polen. Die beiden Astenerinnen dominieren die Szene seit einem Jahrzehnt und Bianca (