Medaillenregen bei der Nachwuchseuropameisterschaft in der Urkraine!

Von 22.-26.08.2018 fanden in Dnipro, Ukraine, die E&A Waterski Championships der Altersklassen U14 und U17 in der Sparte Tournament statt. Bereits im Vorfeld freuten wir uns ein stark besetztes Team mit insgesamt 8 Läufern entsenden zu können – und es wurden alle Erwartungen übertroffen. Mit sage und schreibe 12 Finalplätzen hat sich der österreichische Nachwuchs hier selbst übertroffen. Aber damit noch nicht genug! Es regnete Medaillen! Pia Mattersdorfer (UWWC Pörtschach) ersprang sich in der U14 Klasse der Damen die Silbermedaille. Dominic Kuhn (MYCN) brachte unglaubliche 3 Medaillen und eine Spitzenleistung nach der anderen nach Hause! Er erreichte in der U14 Klasse der Herren im Trickbewerb den 2. Platz, im Sprungbewerb den 3. Platz und somit auch in der Kombinationswertung den 3. Platz. Europameister darf sich auch dieses Jahr wieder zum 2. Mal Nikolaus Attensam (IWWC) nennen, der in einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen schließlich die Goldmedaille im Slalombewerb der U14 Klasse der Herren für sich entscheiden konnte. All diese herausragenden Leistungen brachten unserem U14 Team dann auch noch eine Bronze Medaille in der Teamwertung ein. Wir gratulieren allen Läufern ganz herzlich und freuen uns über diese sensationellen Nachwuchsleistungen!




35 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Verschiebung der Waterski Junioren WM

Die 2020 Junioren Weltmeisterschaft der Sparte Waterski in Santa Rosa Beach, Florida, ursprünglich geplant für August, wird an einem noch nicht bekannten Datum erst im nächsten Jahr ebendort veranstal

NADA_RZ_RGB300.png
Bundes-Sport-GmbH-hoch-RGB.png
logo_oebh_eh.png
BMKOES_Logo_srgb.png