Bronze für David Lang bei der Wakeboard EM in Polen

David Lang, 22 aus Feldkirchen an der Donau gewinnt bei der Cable Wakeboard EM 2019 in Sonowiec / Polen die Bronze-Medaille in der Disziplin Wakeskate.


David Lang


Bei der Wakeboard Europameisterschaft der Allgemeinen Klasse am Lift im polnischen Sonowiec kann der Oberösterreicher David Lang erneut zuschlagen und holt seine 5. Medaille bei Wakeboard Großevents. Dabei scheint ihm die Farbe Bronze besonders zu gefallen, denn seit dem 3. Platz bei der Jugend EM 2015 folgten eine WM und nunmehr drei EM Bronzemedaillen in der Allgemeinen Klasse.


David Lang zeigte bereits im ersten seiner beiden Wakeskate Finalläufe einen Kickflip, einen Switch Gazelle (Board dreht eineinhalb Umdrehungen während der Körper eine Umdrehung macht), einen Frontside Boardslide am Handrail und einen Backside 360 am Kicker. Im Gegensatz zu den Wakeboardern haben die Wakeskater keine Bindung und stehen lose am Board, genauso wie beim Skateboard fahren. Daher sind auch die Tricks und deren Bezeichnungen sehr ähnlich. Für den ersten Run erhielt er 68.00 Punkte. Im zweiten Lauf machte er Jagd auf Gold, packte noch zwei weitere Flip-Tricks in sein Programm, aber kam dabei leider zu Sturz. Gold ging an Maxime Giry aus Frankreich, Silber an den Italienier Maurizio Marassi.


Nachdem ich Bronze schon sicher hatte, wollte ich im zweiten Lauf noch zwei Tricks integrieren. Sofern ich durchgefahren wäre, hätte es vermutlich für Gold gereicht, aber ich bin mit dem 3. Platz auch mehr als zufrieden“, so David Lang nach seinem Erfolg.

Bisherige Medaillenbilanz David Lang:

3x EM Bronze 2017, 2018, 2019

1x WM Bronze 2016

1x EM Juniors Bronze 2015

Wakeboard EM am Boot vom 5. – 10. August in Kiew / Ukraine

Auch am Boot findet diesen Sommer noch eine Wakeboard Europameisterschaft mit fünf Teilnehmern aus Österreich statt. Die beiden Hoffnungsträger vom WSC Velden, Mara Salmina und Nico Juritsch, werden von David Hofer aus Hard am Bodensee, Florian Gruber aus Marbach und Daniel Partl aus Velden ergänzt. Am 6. August geht es mit den Trainingsläufen los. Die Finalläufe in den allgemeinen Damen und Herren-Klassen finden am Samstag, den 10. August 2019 statt.

___________________________________________________________________

Aktuelle honorarfreie Bilder finden Sie im Anhang. 

Als Photocredit bitte angeben: „Wakeboard Austria"

Presse Download Corner: http://www.snowboard.at/wake/magazin/presse/index.php

Webseite: www.wakeboard.ag

Facebook: "Wakeboard Austria“ Instagram: wakeboardaustria Die Abmeldung vom Presseverteiler ist natürlich jederzeit möglich. Bitte senden Sie uns hierfür ein Antwortmail mit dem Hinweis „abmelden“.___________________________________________________________________ QUERFAHRT - kommunikation & distribution Michael Krikula +43 676 / 88400 5556   l   office@querfahrt.at

16 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Verschiebung der Waterski Junioren WM

Die 2020 Junioren Weltmeisterschaft der Sparte Waterski in Santa Rosa Beach, Florida, ursprünglich geplant für August, wird an einem noch nicht bekannten Datum erst im nächsten Jahr ebendort veranstal

NADA_RZ_RGB300.png
Bundes-Sport-GmbH-hoch-RGB.png
logo_oebh_eh.png
BMKOES_Logo_srgb.png