AUSBILDUNG ZU STAATLICH GEPRÜFTEN SPORTINSTRUKTORIN und SPORTINSTRUKTOR für WAKEBOARD & WASSERSKI


Die Bundessportakademie Wien (BSPA) und der ÖWWV veranstalten im Sommer 2019 eine Instruktoren Ausbildung für WAKEBOARD oder WASSERSKI


Ausbildungsziel

Die Teilnehmenden sollen eingehend mit den allgemein athletischen, sportartspezifischen und pädagogisch-didaktischen Aufgaben einer Wasserski oder Wakeboardinstruktorin bzw. eines Wasserski oder Wakeboardinstruktors im Kinder/Jugend- und Breitensportbereich vertraut gemacht werden.


Zielgruppe

Personen, die befähigt sind, den Unterrichtsbetrieb bzw. den Unterricht im Wasserski oder Wakeboardsport mit leistungs- und breitensportlicher Zielsetzung im Verein vorzubereiten und zu leiten.


Ausbildungsaufbau

Die Ausbildung wird in 4 Modulen durchgeführt. Es werden allgemeine und spezielle Inhalte in Theorie und Praxis unterrichtet. 

Unterrichtszeit ist täglich von 08:30 – 21:00 Uhr. 

Es herrscht bei allen Unterrichtseinheiten Anwesenheitspflicht!!!

Anhand einer Eignungsprüfung wird ein minimales sportliches Eigenkönnen festgestellt.  


Ausbildungstermine

I. 30.05. - 02.06.2019 Wien / Wien Umgebung - Kurse am Wasser

II. 11.07. - 14.07.2019 Wien / Marbach / Wien Umgebung - Kurse am Wasser

III. 26.08. – 01.09.2019 BSFZ Schielleiten (Stmk)

IV. 19.09. - 22.09.2019 Wien / Wien Umgebung - Kurse am Wasser

• Abschlussprüfung im Rahmen des IV. Moduls



Vorab-Anmeldungen bitte auf der Homepage der BSPA Wien http://www.bspa.at/wien/ausbildungen/aktuell/ sowie an office@oewwv.at bis spätestens 15. Mai 2019.

Mindestteilnehmerzahl sind 15 Personen.


AUSSCHREIBUNG LINK








102 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Cableski WM-Gold und Silber! Glänzender Sister-Act

WM-Gold und WM-Silber – Bianca und Nadine Schall beherrschten den Slalom-Bewerb der Wasserski-Lift-WM in Sosnowiec/Polen. Die beiden Astenerinnen dominieren die Szene seit einem Jahrzehnt und Bianca (